Hauptmenü
Programmvorschau
Freier Kulturort Alte Molkerei e.V.
In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21
In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21
In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21
  • Sa., 19.03.22
    20:00 h
    In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21
  • Sa., 19.03.22
    20:00 h
    In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21
  • Sa., 19.03.22
    20:00 h
    In der Bar zum Krokodil - Lieder der 20er - Ersatztermin für 14.3.20 + 19.03.21

Sa., 19.03.22
Beginn: 20:00 h
VVK Einzelkarte: 14,00 EUR, VVK Einzelkarte (erm.): 12,00 EUR
AK Einzelkarte: 15,00 EUR, AK Einzelkarte (erm.): 13,00 EUR

 

Ersatztermin für den 14.03.20 und den 19.03.2021

bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit!

Alternativ können Karten zurückgegeben werden bei der Tourist-Info in Bocholt, Nordstraße 14, Tel 5044

oder unter klassik@alte-molkerei.info

 

In der Bar zum Krokodil

Schlager, Lieder, Couplets & Histörchen der wilden 20er Jahre


Kommen Sie herein! In der Bar zum Krokodil findet jeder seinen Platz. Barfrau Mitzi serviert nicht nur musikalische Köstlichkeiten und Ohrwürmer der „Roaring Twenties“, sie weiß auch allerhand zu erzählen. Denn der Tresen ist der Hauptumschlagplatz für die neuesten Neuigkeiten und Skandälchen der wilden 20er. Wie man perfekt den neuen Charleston tanzt, warum Frau von Welt einen Bubikopf trägt und wann man das neu entwickelte Penicellin schlucken soll, Mitzi bleibt keine Antwort schuldig. Barpianist Franz unterstützt Mitzi, wo er nur kann.
Die Essener Schauspielerin und Sängerin Veronika Maruhn schlüpft in die Rolle der Mitzi. Gemeinsam mit Robert Dißelmeyer am Klavier in der Rolle des Franz serviert sie Couplets, Klassiker und Gassenhauer. Ein musikalischer und augenzwinkender Streifzug durch die faszinierende Zeit vor genau 100 Jahren!

 

 Der Veranstalter weist darauf hin, dass es bedingt durch die Corona-Pandemie kurzfristig zu
Änderungen bei der Durchführung der Veranstaltung kommen kann. Dies schließt die
Möglichkeit einer Verschiebung oder eines Ausfalls der Veranstaltung ein.

Pandemiebedingte Einlassbeschränkungen sind möglich. Den Anweisungen des Veranstalters ist folge zu leisten.

Fällt die
Veranstaltung aus wird das Eintrittsentgelt gegen Vorlage des Tickets vom Veranstalter
erstattet.

Es gelten die Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes und der Corona-Schutzverordnung in der jeweils zum Veranstaltungstermin gültigen Fassung



 

 


Weitere Infos:
http://www.veronikamaruhn.de
http://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34834

Zurück   |   Weiter
x